Zurzeit biete ich keine Termine und arbeite aktuell an dem Buch “ Ich und meine Beziehung“.

Wenn Sie sich dir Frage stellen:

Brauche ich Beziehungscoaching?

Sie brauchen Beziehungscoaching nicht, solange Sie selbst die Probleme lösen können.

Denken Sie aber daran, wenn für Sie vieles zunehmend sinnlos erscheint oder Sie das Gefühl haben, in einer Sackgasse zu stecken.

Die Corona Situation belastet zusätzlich viele Partnerschaften

Manche Paare schweißt die Corona-Krise zusammen, viele Beziehungen werden durch Lockdown und Homeoffice aber besonders auf die Probe gestellt.

Mehr Zeit miteinander wirkt nicht nur bestärkend und stabilisierend, sondern offenbart auch Probleme und Schwächen und macht Probleme deutlicher, weil es weniger Ablenkung durch Freizeitaktivitäten und andere soziale Kontakte gibt.

Wann ist ein Beziehungscoaching sinnvoll?

Wenn man nicht mehr richtig für den Partner da ist, interessiert sich nicht für dessen Probleme, geht auf Abstand und ist zunehmend genervt vom anderen, an eine Trennung denkt oder wenn man sich schon getrennt hat.

27

Auf Netzwerk Paartherapie finden Sie den passenden Paartherapeut für Sie.

Wichtig ist, dass Sie noch Gefühle füreinander haben. Viele Paare gehen zu Paarberatung erst nach einer Trennung, wenn vorher ist es selbstverständlich besser.

Melden Sie sich erst, wenn Sie die Bereitschaft haben, mit sich selbst auseinanderzusetzen.
Ich kann Sie in den Veränderungsprozessen begleiten und konfrontieren.

Wie hilft die Beratung?

 

  • In der Paartherapie erkennen, was genau Ihre eigenen Bedürfnisse und die des Partners bzw. der Partnerin sind; wie Sie mit gegensätzlichen Bedürfnissen besser umgehen können.
  • verstehen, was hinter den immer gleichen Streit oder sexueller Unlust steckt: Worum es ‚unter der Oberfläche‘ wirklich geht.
Was kann die Paarberatung bewirken? Was ist unser Nutzen davon?

Die Paarberatung kann Ihnen auf vielen Ebenen nutzen.

In der Regel lernen Menschen sich in der Paartherapie selbst sehr viel besser kennen und verstehen, wie sie in Liebesbeziehungen ‚ticken‘. Oft berichten sie, dass sie auch in Freundschaften und im Beruf sehr von diesen Erkenntnissen profitieren.

Wie lange dauert eine Paartherapie?

Leiden Sie schon seit vielen Jahren unter den Problemen in Ihrer Partnerschaft, wird auch die Paartherapie entsprechend länger dauern.

Bei allem haben Sie stets die Wahl, ob Sie die Paarberatung fortsetzen oder beenden möchten, ob Sie Ihre Situation tiefgehend verstehen oder erst mal nur funktionierende Lösungen für bestimmte Probleme entwickeln möchten.

Lösungsorientiertes Beziehungscoaching.
Mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen suchen
Probleme kann man besser lösen, wenn man darüber redet.

In einer Partnerschaft ist oft schwierig offen über Gefühle zu sprechen und Wünsche zu äußern.

Haben Sie Fragen?

Per Nachricht können Sie mich kontaktieren.