Eine Eheberatung kann bei sehr vielen Beziehungsproblemen helfen, z.B. wenn Sie die Lust auf das gemeinsame Leben verloren haben, wenn Sie verstehen wollen, was zwischen Ihnen steht oder was schief läuft oder wenn Sie entdecken wollen, was Sie heute noch verbindet.
Bald starten mit neuen Workshops zu den Themen:

Bedeutung der Erotik in der Beziehung

Positive und negative Seiten der Eifersucht

Bei einem Workshop erhalten Sie Impulse, die Sie später im Alltag umsetzen können.

Man fragt sich danach : Was davon möchte ich morgen im Alltag umsetzen?

Wann ist eine Paarberatung sinnvoll ?

Wenn man nicht mehr richtig für den Partner da ist, interessiert sich nicht für dessen Probleme, geht auf Abstand, und ist zunehmend genervt vom anderen.

Es ist kein Vertrauen mehr vorhanden

Es gibt kaum noch gemeinsame Interessen oder Gespräche. Einsamkeitsgefühle verstärken sich.

Ein oder beide Partner fühlen sich unverstanden oder nicht unterstützt.

Am wichtigsten für eine gelingende Eheberatung ist, dass Sie noch Gefühle füreinander haben.
  • Hat sich Ihr Partner von Ihnen entfremdet?
  • Fühlen Sie sich einsam, obwohl Sie in einer Partnerschaft leben ?
  • Streiten Sie immer häufiger oder streiten Sie gar nicht?
  • Unterstützung im Umgang mit Affären und Außenbeziehungen
  • Probleme mit übermäßiger Eifersucht, Trennungsängsten, Verlustängsten, Abhängigkeiten in der Beziehung

Häufig geht es um Außenbeziehungen und verlorenes Vertrauen, um verlorene Lust oder verblasste Liebe, um den Umgang mit Unterschieden vom Charakter bis zu den Wertvorstellungen. Oder es geht um den Einfluss von Dritten, die das Paar-Sein erschweren.

IMG_20210127_101034

Sie sind willkommen in der Praxis in Rüdersdorf bei Berlin

Bitte kommen Sie nur nicht zu spät zu mir, denn fehlende Liebe kann kein Paartherapeut erschaffen.
Ich werde Sie gerne in den Veränderungsprozessen begleiten, konfrontieren und unterstützen.

Häufige Fragen zur Paartherapie
Was passiert in der Paarberatung?
  • Lösungen für Belastungen und Konflikte finden, die das gemeinsame Leben möglichst bald wieder leichter machen.
  • in der Paartherapie erkennen, was genau Ihre eigenen Bedürfnisse und die des Partners bzw. der Partnerin sind; wie Sie besser darüber sprechen und wie Sie mit gegensätzlichen Bedürfnissen besser umgehen können.
  • aktuelle und lang zurückliegende Verletzungen anerkennen und gemeinsam in der Eheberatung einen heilsamen Umgang damit finden. Oft kommen hier die Probleme zur Sprache.
  • verstehen, was hinter den immer gleichen Streit oder sexueller Unlust steckt: Worum es ‚unter der Oberfläche‘ wirklich geht.
Was kann die Paarberatung bewirken? Was kann unser Nutzen davon sein?

Die Paarberatung kann Ihnen auf vielen Ebenen nutzen:

  • Sie reden wieder so miteinander, dass beide sich verstanden fühlen.
  • Sie können Ihre Gefühle und Gedanken (wieder) miteinander teilen.
  • Sie nehmen wieder wahr, was Sie beide wirklich brauchen.
  • Sie entdecken wieder, warum Sie zusammen leben und was Sie aneinander lieben.
  • Statt endlos zu diskutieren, suchen Sie zusammen nach den besten Lösungen für Sie beide.
  • Sie lernen, besser mit Ihren Unterschieden umzugehen.

In der Regel lernen Menschen sich in der Paartherapie selbst sehr viel besser kennen und verstehen, wie sie in Liebesbeziehungen ‚ticken‘. Oft berichten sie, dass sie auch in Freundschaften und im Beruf sehr von diesen Erkenntnissen profitieren.

Wie lange dauert eine Paartherapie?

Die Frage ist leider schwer zu beantworten. Generell gilt: Je früher Sie eine Paarberatung nutzen, desto schneller werden Sie davon profitieren.

Leiden Sie jedoch schon seit vielen Jahren unter den Problemen in Ihrer Partnerschaft, wird auch die Paartherapie entsprechend lange dauern.

Bei allem haben Sie stets die Wahl, ob Sie die Paarberatung fortsetzen oder beenden möchten, und: Ob Sie Ihre Situation tiefgehend verstehen oder erst mal nur funktionierende Lösungen für bestimmte Probleme entwickeln möchten.

Ablauf einer Paartherapie

Eine Paarberatung-Sitzung beträgt ca 90 Minuten oder 120 Minuten und eine Einzelberatung-Sitzung 60 oder 90 Minuten.

Der Ablauf

Nachdem wir uns kennengelernt haben, erzählen Sie mir in einer entspannten Atmosphäre mit einer Tasse Kaffee über Ihre Anliegen und wir klären gemeinsam die Ziele einer Paarberatung. In späteren Sitzungen schauen wir uns genauer an, wie die Beziehungsdynamik aktuell aussieht, vertiefen den Blick und fangen an, an möglichen Lösungen oder Kompromissen zu arbeiten.

Wie viele Sitzungen Sie in Anspruch nehmen würden, sind es letztendlich nur Empfehlungen meinerseits, denn Ihr Budget, Ihre Dringlichkeit und Ihr Zeitrahmen sind natürlich Faktoren, die maßgeblich den Rahmen der Zusammenarbeit mitbestimmen. Erfahrungsgemäß sind 1 bis 2 Sitzungen im Monat empfehlenswert.

IMG_20210203_100506
Lösungsorientierte Beratung für Paare
Wir erarbeiten mit Ihnen Lösungen

Durch Paartherapie werden gegenseitige Wertschätzung, Verständnis und die Fähigkeit zu echter Nähe neu erlebt. Das bedeutet, dass es nicht sinnvoll ist, in einem Großteil der Sitzungen Probleme der Vergangenheit aufzuarbeiten. Vielmehr müssen Muster festgestellt werden, die die Beziehung in der Gegenwart und in der Zukunft stören können. Diese können dann klar benannt werden. Es geht also in der Paartherapie um konkrete Lösungen – mit denen Sie dann auch den gemeinsamen Alltag bewältigen können, ohne die Hilfe durch unsere Paartherapeuten.

Probleme kann man lösen, man muß nur darüber reden.

In einer Partnerschaft offen über Gefühle zu sprechen und Wünsche zu äußern ist oft schwierig. Mit mir als erfahrener Coach wird dies aber spürbar einfacher. Als objektiver und geschulter Zuhörer kann ich das Gesagte analysieren, Unausgesprochenes beim Namen nennen und beides in einen sinnvollen Zusammenhang bringen.

Sexualberatung

In einer Sexualtherapie begleite ich Sie in einem einfühlsamen Prozess durch Situationen in Ihrem Leben, die Ihr Verständnis und Erleben von Sexualität maßgeblich beeinflusst haben.

Sexualberatung richtet sich an Einzelpersonen und gleich- oder verschiedengeschlechtliche Paare.
Die sexuelle Gesundheit ist ein wichtiger Bestandteil des körperlichen und mentalen Wohlbefindens eines jeden Menschen. Systemische Sexualtherapie hilft Ihnen, eine neue, gemeinsame Sexualität zu entwickeln und Nähe zu lernen. Ihr sexuelles Verhalten neu zu gestalten und zu erleben kann eine große Bereicherung für Ihre Beziehung sein.
Sexualberatung hilft Ihnen, den Leidensdruck zu verringern und einen lustvolleren Umgang mit Ihrer eigenen Sexualität zu erlangen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich per Mail oder Telefon. Oder nutzen Sie bequem das Kontaktformular: