Ich als Beziehungscoach    Selbst drehe ich keine Videos zu den Themen hier, mir ist lieber persönlich mit Ihnen zu sprechen oder zu schreiben darüber.

Liebestipps werde ich Ihnen auch nicht geben oder zumindest nicht wie diese, die man in Zeitungen und Zeitschriften liest. Denn ich finde, der Mensch ist nicht so einfach strukturiert und kann nicht mit ein Paar Sätzen beeinflusst werden, wie in solchen Artikeln behauptet wird.

In den Gesprächsstunden geht es mir auch nicht um Wissen vermitteln, sondern stehen Sie mit Ihren Anliegen, Bedürfnissen, Erfahrungen und Ressourcen im Vordergrund.

Im Paar Coaching sind Tränen ein Zeichen von Liebe. Und wenn vor mir eine Frau sitzt und weint, traurig ist und sagt, dass sie jemanden so sehr liebt, ist das unbeschreiblich. Das ist Liebe.

Gefühle gehören dazu.

Zu mir kurz: Selbst war ich Verkäuferin mehrfach, Lehrerin ehrenamtlich, in den Bereichen Marketing und Werbung beschäftigt, Kellnerin im Cafe, usw. Dadurch bin ich in der Lage, mich gut in andere Situationen hineinzuversetzen, auch Ihre Gefühle zu verstehen oder mitzuempfinden. Denn eins ist klar. Reines Wissen ohne Gefühle dazu hilft nicht viel.

Gebürtig komme ich aus Ruse (eine schöne Stadt in Bulgarien) und seit zehn Jahren lebe und arbeite ich in Deutschland.

Mich begeistert der Bereich Neuropsychologie, die physiologische mit psychischen Prozessen verbindet und daher ein besseres Verständnis der Lebensumstände und der Problemsituationen ermöglicht. Solche Erkenntnisse sind nur hilfreich im Coaching.

Meine Ausbildung: In 2006 habe ich mein Studium als Diplom- Pädagogin abgeschlossen(Psychologie, Logik, Kunstpädagogik)

Seit 2019 bin ich von IEK Berlin als Paartherapeutin/ Sexualtherapeutin zertifiziert und als Beziehungscoach in Rüdersdorf bei Berlin tätig.

Elitsa Kostova 

Beziehungscoach

 

Mein Lieblingszitat von Andre Heller ist:

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf, und sind sie nicht im Kopf, dann sind sie nirgendwo“

 

Per Nachricht können Sie mich kontaktieren.